Direktbetriebene Dynamik in drei Achsen – Mehr Präzision bei der 3D-Lasermikrobearbeitung

Fürth, 1. März 2021 – Aerotech, Hersteller leistungsstarker Motion-Control- und Positioniersysteme, lanciert mit dem AGV3D ein neues 3D-Strahlablenksystem zur Lasermikrobearbeitung. Der thermisch stabile 3-Achs-Laserscanner eignet sich laut Aerotech insbesondere für die hochpräzise Fertigung komplexer Bauteile in der Medizintechnik, der Mikroelektronik und Automobilindustrie, auch in der additiven Fertigung. Hierbei vereinfachen bedienerfreundliche Funktionen die Integration in eine Maschine, ein System oder ein Subsystem.

 

Download Pressemitteilung

PI_Aerotech_AGV-3D_DE_0321