Zum Inhalt springen
Compare
Close

Description

Specifications

Dimensions

Ordering Info

Downloads

Description

Path 7

Description

Specifications

Dimensions

Ordering Info

Downloads

Description

Design-Merkmale

  • Optimiertes Bewegungs-Subsystem für das Lasernahtschweißen
  • Standard 4-Achsen-Konfiguration unterstützt 3D-Schweißprofile
  • Wahlweise aktiver Antrieb oder passive Teileklemmung

Direkt-Antriebstechnik

Schweißkonturen an implantierbaren Geräten haben oft kleine Merkmale, die zu großen Beschleunigungen während des Schweißprozesses führen. Die Direktantriebstechnologie, die auf den Linear- und Rotationsachsen des HermeSys eingesetzt wird, minimiert Nachführfehler durch diese komplexen Konturen. Direkt gekoppelte Feedback-Geräte werden ebenfalls eingesetzt, um eine genaue Platzierung des Teils während des Schweißprozesses zu gewährleisten.

Flexible Schweißplattform

Geräte, die für den Einsatz im Körper vorgesehen sind, haben strenge Beschränkungen hinsichtlich der zulässigen Paketgröße. Mit Verfahrwegen, die Gehäusegrößen von bis zu 100 x 100 mm unterstützen, ist das HermeSys in der Lage, eine breite Palette von Gehäusekonfigurationen zu handhaben.

3D-Schweißprofile

Viele Schweißprofile erfordern eine Bewegung in drei Dimensionen, um Durchbrüche im Gehäuse zu umfahren. Das HermeSys ist mit einer vertikalen Achse mit einem Verfahrweg von 14 mm ausgestattet, mit der sich nicht-planare Schweißprofile leicht realisieren lassen.

Optionales Klemmsystem

Der Schweißprozess kann durch die lokale Erwärmung des Gehäuses Spannungen auf das Gehäuse ausüben. Diese Spannung kann zu einer Trennung der Gehäusehälften führen, wodurch die Schweißnaht versagt. Das HermeSys verfügt über eine optionale passive oder aktiv angetriebene pneumatische Spannvorrichtung, um einen gleichmäßigen Kontakt zwischen den Gehäusehälften während des Schweißvorgangs zu gewährleisten. Diese Klemmbaugruppe kann kalibriert werden, um eine genaue und wiederholbare Klemmkraft zu gewährleisten.

>

Echtzeit-Transformation

Die Automation 3200-Steuerungsplattform von Aerotech beinhaltet eine spezielle Echtzeit-Transformationsfunktion, die die Bahnprogrammierung erheblich vereinfacht. Schweißprofile werden direkt im Bauteilkoordinatenraum programmiert und in Echtzeit in den HermeSys-Aktor-Koordinatenraum transformiert. Dies ermöglicht eine Modifikation des Programms auf der Maschine, um das Schweißprofil zu optimieren. Erweiterte 2D- und 3D-Bahnoptimierungstools können zur automatischen Anpassung der Schweißgeschwindigkeit und der Laserleistung eingesetzt werden, um eine gleichbleibende Schweißqualität über einen großen Bereich von Teilemerkmalen zu gewährleisten.

Kinematische Werkstückaufnahme

Ein automatisiertes Be-/Entladesystem wird empfohlen, um die mit dem HermeSys-System verfügbaren Durchsatzsteigerungen voll auszuschöpfen. Aerotech hat ein kinematisches Kupplungssystem für die präzise Registrierung der Geräte auf der Drehachse entwickelt. Das Kupplungssystem hat große Akzeptanzwinkel an den Gegenschnittstellen, die kostengünstige Roboter- oder pneumatische Materialtransportsysteme ermöglichen.

Dimensions

HermeSys



Ordering Information

HermeSys Four-Axis Hermetic Seam-Welding Platform

Option Description

Focal Length (Required)

Option Description
-FL1Linear stage position set up for < 200 mm focal length
-FL2Linear stage position set up for >200 mm focal length

Pneumatic Clamp Assembly (Optional)

Option Description
-CA1 Passive pneumatic clamp assembly
-CA2 Active pneumatic clamp assembly, equipped with motor and position feedback device

Material Handling (Optional)

Option Description
-1 Linear stage position setup for <200 mm focal length
-2Linear stage position setup for >200 mm focal length

Material Handling (Optional)

Option Description
-MH1 Pallet system with kinematic mount

Integration (Required)

erotech offers both standard and custom integration services to help you get your system fully operational as quickly as possible. The following standard integration options are available for this system. Please consult Aerotech if you are unsure what level of integration is required, or if you desire custom integration support with your system.

Option Description
-TAS Integration - Test as system

Testing, integration, and documentation of a group of components as a complete system that will be used together (ex: drive, controller, and stage). This includes parameter file generation, system tuning, and documentation of the system configuration.
-TACIntegration - Test as components

Testing and integration of individual items as discrete components that ship together. This is typically used for spare parts, replacement parts, or items that will not be used together. These components may or may not be part of a larger system.

Related Products