Zum Inhalt springen
Compare
Close

Description

Specifications

Dimensions

Ordering Info

Downloads

Description

Path 7

Description

Specifications

Dimensions

Ordering Info

Downloads

Description

Design-Merkmale

  • Kontinuierliche 360-Grad-Drehung von Azimut und Elevation einschließlich eingebautem Schleifring
  • Hochgenaue Winkelposition und Geschwindigkeitsfähigkeit
  • Direkt angetriebene, bürstenlose Servomotoren sorgen für Spielfreiheit
  • Zahnradfreies Design für hervorragende Geschwindigkeitsstabilität
  • Aufnahme von Lasten bis zu 600 mm Durchmesser
  • Geringe Wartung und hohe Zuverlässigkeit sorgen für niedrigste Betriebskosten

Typische Anwendungen sind der Test und die Kalibrierung von Raketensuchköpfen, LIDAR-, elektrooptische Sensor- und FLIR-Tests, die Zielverfolgung in der Luft, optische Tests von weltraumbasierten Sensoren im Vakuum und Winkeltests von Trägheitssensoren wie Gyros, MEMS, Beschleunigungsmessern und Trägheitsreferenzeinheiten. Das AMG-Gimbal-Design beinhaltet die jüngsten Verbesserungen des Aerotech-Drehtischdesigns, um hohe Leistung zu einem erschwinglichen Preis zu bieten. Hochwertige Motoren, Lager und Encoder sind in präzisionsgefertigten Gehäusen integriert, um höchste Leistung zu gewährleisten. Die AMG-Positions- und Ratenkardanik bietet präzise Winkelbewegungen mit der hohen Leistung, die Kunden von Aerotech-Produkten erwarten.

Genaue 360°-Positionierung und Ratenerzeugung

Direkt angetriebene bürstenlose Torque-Motoren mit Seltene-Erden-Magneten und hochpräzisen Winkelaufnehmern sind direkt mit Präzisionswellen gekoppelt und sorgen für eine genaue und gleichmäßige 360°-Dauerbewegung. Das Fehlen von Getrieben und anderen Antriebsmechanismen eliminiert Positionsfehler durch mechanische Hysterese und Umkehrspiel. Direkt gekoppelte, hochauflösende Wegaufnehmer sorgen für eine hochgenaue und wiederholbare Positionierung.

>

Eine breite Palette von Leistungsrückmeldungen ist verfügbar. Die typische lineare Gimbal-Auflösung reicht von 1,0 bis 0,13 µrad mit Aerotech-Steuerung. Der eingebaute Azimut-Schleifring sorgt für eine kontinuierliche Rotation ohne Kabelaufwickeln.

Direkt angetriebene Motoren für herausragende Kontrolle

Um die Positionierungs- und Geschwindigkeitsleistung zu maximieren, verwenden die AMG Gimbal Mounts die bürstenlosen, nutenlosen Servomotoren der S-Serie von Aerotech mit hohem Drehmoment. Diese Motoren haben alle Vorteile eines bürstenlosen Direktantriebsmotors - keine Bürsten, die verschleißen, kein Getriebe, das gewartet werden muss, und hohe Beschleunigung und hohe Geschwindigkeiten. Da es sich um ein nutenloses, eisenloses Design handelt, gibt es kein Cogging, was bedeutet, dass es absolut keine Drehmomentwelligkeit gibt. Dies führt zu einer gleichmäßigeren Bewegung über den gesamten Verfahrweg und einer präziseren Positionierung. Diese Motoren sind in verschiedenen Wicklungskonfigurationen für den Betrieb mit Hoch- oder Niederspannungsnetzteilen erhältlich.

Überlegene mechanische Konstruktionsmerkmale

Großer Durchmesser, aufeinander abgestimmte ABEC-7-Lager maximieren die Leistung in Bezug auf Taumel, Momentensteifigkeit und Drehreibung. Der große Lagerdurchmesser ermöglicht eine hohe Nutzlastkapazität ohne Leistungseinbußen. Kardanische Joche aus Guss bieten eine hohe Steifigkeit, um die kardanische Genauigkeit unter dynamischen Bedingungen zu erhalten. Wegbegrenzungen, Hardstops und Bremsen sind als Standardoptionen erhältlich.

Spiegel und alternative Nutzlastaufnahme

Eine Vielzahl von Spiegelzellen-Durchmessern ist für Standard-Optik-Anwendungen verfügbar. Wir bieten auch kundenspezifische Lösungen für die Nutzlastbefestigung an, um verschiedene Geräteschnittstellen unterzubringen. Jede kardanische Spiegelzelle kann modifiziert oder durch anders geformte Zellen ersetzt werden, um Sensoren oder andere ungewöhnlich geformte Nutzlasten unterzubringen. Wir wissen, dass die Nutzlasten unserer Kunden variieren und unsere Ingenieure haben eine Vielzahl von Lösungen, um Offset-CG-Nutzlasten zu implementieren.

>

Dimensions

AMG200



AMG300



AMG400



AMG500



AMG600



Ordering Information

AMG Series Direct-Drive Gimbals

Option Description
AMG200AMG200 direct-drive gimbal, 200 mm nominal aperture
AMG300AMG300 direct-drive gimbal, 300 mm nominal aperture
AMG400AMG400 direct-drive gimbal, 400 mm nominal aperture
AMG500AMG500 direct-drive gimbal, 500 mm nominal aperture
AMG600AMG600 direct-drive gimbal, 600 mm nominal aperture

Feedback (Required)

Option Description
-E1Incremental encoder, 1 Vpp
-E2Incremental encoder, TTL, x5 interpolation
-E3Incremental encoder, TTL, x50 interpolation

Metrology (Required)

Option Description
-PL1Metrology, uncalibrated with performance plots
-PL2Metrology, calibrated (HALAR) wtih performance plots

Integration (Required)

Aerotech offers both standard and custom integration services to help you get your system fully operational as quickly as possible. The following standard integration options are available for this system. Please consult Aerotech if you are unsure what level of integration is required, or if you desire custom integration support with your system.

Option Description
-TASIntegration - Test as system

Testing, integration, and documentation of a group of components as a complete system that will be used together (ex: drive, controller, and stage). This includes parameter file generation, system tuning, and documentation of the system configuration.
-TACIntegration - Test as components

Testing and integration of individual items as discrete components that ship together. This is typically used for spare parts, replacement parts, or items that will not be used together. These components may or may not be part of a larger system.

Related Products